Kommissar Zufall half

NEUMARKT. Bei Ermittlungen in ganz anderer Sache entdeckten Polizisten einen Mann mit Bierflaschen, die aus einem Wirtshaus-Einbruch stammten.

Am Mittwochabend zwischen 20 und 22 Uhr war ein unbekannter Täter in Kadenzhofen in die Gaststätte des Schützenhauses eingedrungen und hatte dort einige Flaschen Bier für den Eigenbedarf entwendet. Dabei schlug er eine gläserne Eingangstüre mit dem Fuß ein - und verletzte sich.

Bei Ermittlungen in anderer Sache wurde einige Zeit später in der Wohnung einer Frau in Berg ein 22jähriger Mann angetroffen, der Bierflaschen der "passenden" Marke mit sich führte und auch Verletzungen vorweisen konnte.

Als die Beamten nachhakten, gab der 22jährige Mann den Einbruch zu. Ganz neu war für ihn der Kontakt mit Polizei und Justiz nicht: Gegen ihn wurde ein Sicherungshaftbefehl durch das Amtsgericht Erlangen wieder in Kraft gesetzt und er dem Richter vorgeführt.
19.07.13
Neumarkt: Kommissar Zufall half
Telefon Redaktion



Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren