Vollsperrung bei Sulzkirchen

NEUMARKT. An der Kreuzung der Kreisstraßen NM5 und NM19 bei Sulzkirchen beginnen nun die Arbeiten für den Umbau zu einem Kreisverkehrsplatz.

Damit kommt der Landkreis dem vielfachen Wunsch nach Entschärfung dieser unfallträchtigen Kreuzung nach, hieß es aus dem Landratsamt.

Für die Bauarbeiten ist eine Vollsperrung dieser beiden Straßen bis voraussichtlich Mitte Oktober erforderlich. Die Umleitung für die NM19 von Forchheim nach Kleinberghausen verläuft über Meckenhausen – Michelbach – Freystadt – Sulzkirchen – Weidenwang – Großberghausen und umgekehrt. Die Umleitung der NM5 von Sulzkirchen nach Höfen verläuft von Sulzkirchen nach Weidenwang – Großberghausen – Kleinberghausen – Gemeindeverbindungsstraße in Richtung Forchheim bis zur NM5 und umgekehrt.

Die Bushaltestellen in der Ortsmitte von Forchheim mussten für die Bauzeit teilweise zum Sportplatz verlegt werden.
16.07.13
Neumarkt: Vollsperrung bei Sulzkirchen
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang