Die "schönsten Dörfer"


Die Bewertungskommission wurde in Hausheim empfangen

NEUMARKT. Thannhausen, Hausheim und Breitenbrunn sind nach Jury-Beschluß die "schönsten Orte mit Zukunft" im Landkreis Neumarkt.

Sie sollen im nächsten Jahr beim Bezirksentscheid von "Unser Dorf hat Zukunft - Unser Dorf soll schöner werden" antreten.

Landrat Albert Löhner gab am Freitag das Ergebnis bekannt und gratuliert den Siegerorten im Landkreis Neumarkt, nachdem die Kreiskommission ihre Bewertungstour durch die 14 gemeldeten Orte abgeschlossen hat.

ind er Gruppe A siegten Thannhausen (Stadt Freystadt) und Hausheim (Gemeinde Berg), in der Gruppe B der Markt Breitenbrunn

Darüber hinaus hat die Kommission einen Sonderpreis vergeben: Hainsberg / Mitteldorf wird für die professionelle Aufbereitung der Ortsgeschichte und die Bemühungen um den Erhalt der alten Hausnamen ausgezeichnet.

Landrat Albert Löhner bedankte sich bei der Kommission für ihre nicht leichte Aufgabe. „Letztendlich sind alle beteiligten Orte Sieger, weil all die Maßnahmen, die in den Dörfern durchgeführt wurden, die Lebensqualität steigern", sagte er. Der Wettbewerb sei ein hervorragendes Instrumentarium einer nachhaltigen Regionalentwicklung und bündele die vorhandenen Kräfte in den Dörfern. Löhner: "Es wäre schön, wenn die Bürgermeister und aktiven Bürger in den Orten noch mehr den Wettbewerb nutzen würden.

Das gefiel der Bewertungskommission besonders:

Das alte Schulhaus auf unserem Archiv-Foto wurde in Hausheim zum "Haus des Dorfes" umgebaut - was bei der Jury gut ankam
12.07.13
Neumarkt: Die "schönsten Dörfer"
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang