Mit offenem Hosenstall

NEUMARKT. Ein betrunkener ältererer Sittenstrolch trat zwei Mädchen, die ihm eigentlich helfen wollten, mit offenem Hosenstall gegenüber.

Die zwei 15 und 17 Jahre alten Mädchen fanden den scheinbar hilflosen älteren Mann am Ortsrand von Lupburg, wo er betrunken in den Straßengraben gefallen war. Als die jungen Helferinnen den Mann ansprachen, sprang der Sittenstrolch plötzlich auf und manipulierte an seinem erigierten Glied.

Die verständigten Polizeibeamten konnten den Mann kurz danach festnehmen. Zu diesem Zeitpunkt stand seine Hose noch immer offen. Er wurde in eine Fachklinik eingewiesen.
08.07.13
Neumarkt: Mit offenem Hosenstall
Telefon Redaktion



Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren