Drogen bei Teerkolonne

NEUMARKT. Bei der Kontrolle einer englischsprachigen "Teerkolonne" bei Dietfurt wurden "betäubungsmittelverdächtige Substanzen" gefunden.

Eine Streifenbesatzung der Parsberger Polizei überprüfte am Donnerstag-Nachmittag in Töging einen Mitarbeiter dieser Wanderarbeiter-Gruppe eingehend. Es stellte sich heraus, dass der junge Mann mit einem Auto ohne ausreichendem Versicherungsschutz unterwegs war. Bei der Durchsuchung des Wagens wurde eine größere Menge an "betäubungsmittelverdächtigen Substanzen" gefunden.

Der 28jährige Engländer wurde zunächst vorläufig festgenommen und auf Anordnung der Staatsanwaltschaft erst nach Bezahlung einer Sicherheitsleistung in Höhe von 800 Euro wieder auf freien Fuß gesetzt. Eine Anzeige folgt.

In diesem Zusammenhang wies die Polizei darauf hin, dass die Beauftragung dieser Wanderarbeiter mit vermeintlich günstigen Teerarbeiten "letztlich häufig in zivilrechtlichen Streitigkeiten endet und grundsätzlich nicht ratsam ist".
05.07.13
Neumarkt: Drogen bei Teerkolonne
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang