Mutter und Kinder schwer verletzt

NEUMARKT. Bei einem Zusammenprall mit einem entgegenkommenden Lastzug wurden eine Frau aus Lauterhofen und ihre zwei Söhne schwer verletzt.

Der Unfall ereignete sich bereits am Dienstag gegen 15 Uhr bei Schwend, knapp hinter der Landkreisgrenze: Die 35jährige frau aus Lauterhofen fuhr mit ihren acht und sechs Jahre alten Söhnen in einem VW-Golf von ihrem Heimatort auf der Staatsstraße 2164 in Richtung Schwend. In einer Rechtskurve geriet der Wagen auf nasser Fahrbahn auf die Gegenspur und prallte dort gegen den Anhänger eines entgegenkommenden Lastzugs.

Die Frau und ihre Kinder erlitten schwere Verletzungen; die Fahrerin wurde zudem im Auto eingeklemmt und mußte von der Feuerwehr mit schwerem Gerät befreit werden. Der sechsjährige Bub wurde von einem Rettungshubschrauber in ein Nürnberger Klinikum geflogen. Der ältere Bruder und die schließlich befreite Mutter wurden mit einem Rettungswagen abtransportiert.

Die Straße war mehrere Stunden für den Verkehr gesperrt. Es entstand rund 25.000 Euro Sachschaden.
04.07.13
Neumarkt: <font color="#FF0000">Mutter und Kinder schwer verletzt</font>
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang