Autofahrerin starb


Die Rettungskräfte konnten der Autofahrerin nicht mehr helfen


Der Kleinwagen wurde völlig zerstört
NEUMARKT. Eine 43jährige Autofahrerin starb in der Nacht zum Mittwoch, als ihr Wagen auf der B299 aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn abkam.

neumarktonline hatte am späten Dienstagabend in einer Eil-Meldung schon wenige Minuten nach dem Unfall berichtet.

Gegen 23 Uhr war die die 43jährige Fahrerin eines Opel-Corsas auf der Fahrt von Lauterhofen in Richtung Neumarkt am Pfeffertshofener Berg nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und hatte sich überschlagen. Dabei wurde sie aus dem Fahrzeug geschleudert und so schwer verletzt, dass sie noch an der Unfallstelle verstarb.

Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wurde ein Gutachter zur Klärung des Unfallherganges hinzugezogen. Neben der Feuerwehr und dem Rettungsdienst wurde an die Unfallstelle auch ein Kriseninterventionsteam gerufen.

Der entstandene Sachschaden beläuft sich insgesamt auf rund 3500 Euro.
03.07.13
Neumarkt: Autofahrerin starb
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang