Falsche Tierfreundin

NEUMARKT. Die Polizei warnt vor einer mutmaßlichen Betrügerin, die sich an der Haustür als Mitarbeiterin des Neumarkter Tierheimes ausgibt.

Am Montag gegen 10.15 Uhr klingelte die unbekannte Frau in Helena an der Türe eines Einfamilienhauses und gab an, im Auftrag des Tierheims Neumarkt zu kommen, um sich über den Zustand der Hunde des Anwesens zu informieren. Als die Bewohnerin den Ausweis der Besucherin sehen wollte, konnte sie diesen nicht vorweisen. Als sie auch nicht ins Haus gelassen wurde, entfernte sie sich wieder.

Beschreibung der Frau: In diesem Zusammenhang wies die Polizei darauf hin, dass derzeit niemand im Auftrag des Neumarkter Tierheimes unterwegs ist.
25.06.13
Neumarkt: Falsche Tierfreundin
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang