Bald auch eBooks


OB Thomans Thumann und Bücherei-Referent und Stadtrat
Thomas Leykam mit "eBook-Readern"
NEUMARKT. Bücherfreunde, die die Vorteile der digitalen Technik nutzen, können sich ab Juli auch in der Neumarkter Stadtbibliothek bedienen.

Zu diesem Zeitpunkt will man mit rund 800 "eBooks" die elektronische Literaturwelt auch in Neumarkt einläuten.

Selbst eingefleischte Buch-Liebhaber können sich den vielen Vorteilen des "elektronischen Buches" nicht entziehen: es läßt sich überall auf der Welt besorgen, so lange ein Internet-Anschluß in der Nähe ist, die Schrift läßt sich für jene mit nicht mehr ganz so scharfem Blick beliebig vergrößern, selbst nachts kann sich noch schmökern, ohne den Partner damit zu belästigen. Und die Auswahl der Lektüre, die man in den Urlaub mitnimmt, fällt leicht: ein paar tausend Bücher wiegen hier so viel wie eins.

Neumarkter Freunde des "eBooks" mußten bisher in auswärtigen Büchereien wildern. Jetzt gerade rechtzeitig zur Ferien- und Urlaubszeit bietet die Stadtbibliothek Neumarkt ihren erwachsenen Lesern nun auch "elektronische Bücher" zum Herunterladen an. Dabei handelt es sich um Unterhaltungsliteratur im EPUB- oder PDF-Format, das von den meisten "eBook"-Readern verarbeitet werden kann.

Krimis, Thriller, Liebesromane und Heiteres, Historisches, Fantasy oder Science-Fiction – für jeden Geschmack dürfte sich etwas finden. Mit 800 "eBooks" geht die Stadtbibliothek Neumarkt im Juli an den Start und ist schon sehr gespannt auf die Reaktionen ihres Lesepublikum.

Die Rückgabe der ausgeliehenen Bücher ist besonders einfach: sie findet nämlich nicht statt. Ein eingebauter Zeitstempel macht die Kopien nach der vereinbarten Zeit einfach unlesbar. Damit entfallen die Rückgabe - und Säumniszuschläge...

Immer mehr leidenschaftliche Leser besitzen einen "eBook"-Reader oder ein Tablet und nutzen es besonders gern auf Reisen zum Lesen. So ein Gerät ist handlich, leicht und passt spielend in die Handtasche oder ins Handgepäck. Die Geräte lassen sich einfach bedienen und ein erstes Kennenlernen kann in der Stadtbibliothek Neumarkt arrangiert werden – fünf verschiedene "eBook"-Reader können ausprobiert und getestet werden.

Link zum Thema: das "eBook-Portal" der Stadtbücherei
19.06.13
Neumarkt: Bald auch <i>eBooks</i>
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang