Beliebter "Wohlfühltag"


Die Bewohnerinnen des Martin-Schalling-Hauses erhalten am
"Wohlfühltag" eine Fussmassage von Mitarbeiterin Maria
Schmidt
NEUMARKT. Ausgiebiges Frühstück, ruhige Musik, Fußmassage, zwischendurch einen Obstsalat - im Diakoniezentrum gibt es jetzt "Wohlfühltage".

Was so klingt wie der Aufenthalt in einer gehobenen Wellness-Oase soll im Neumarkter Martin-Schalling-Haus bald zum regelmäßigen Programm gehören. Denn nun gibt es zusätzliche Angebote, die gerne wahrgenommen werden. Möglich macht dies das Bestreben des Hauses, junge Frauen und Männer zu gewinnen, die ihr freiwilliges Soziales Jahr in der Diakonischen Einrichtung machen.

"Es ist wunderschön, mit den Bewohnern Zeit zu haben und mit ihnen auszuprobieren, was ihnen Freude bereitet und gleichzeitig ihr Wohlergehen fördert", sagt Janina Gottschalk, die den Wohlfühltag innerhalb ihres Sozialen Jahres geplant und durchgeführt hat. "Außerdem lohnt es sich für mich selbst auch, mich in dieser Form zu engagieren, denn das erhöht meine Chancen auf dem Arbeitsmarkt enorm" fügt sie hinzu.

Den Bewohnern macht es natürlich viel Spaß, so verwöhnt zu werden.

"Pflege ist ein attraktiver Berufszweig, der leider oft gesellschaftlich nicht die Würde erfährt, die unsere Mitarbeitenden täglich unseren Gästen entgegenbringen. Das freiwillige soziale Jahr ist da eine wunderbare Gelegenheit, in diesen Beruf hineinzuschnuppern und etwas schönes gestalten zu können, wie beispielsweise die Wellnessoase am Schlossweiher" so Diakonievorstand Detlef Edelmann.
17.06.13
Neumarkt: Beliebter "Wohlfühltag"
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang