2,2 Prozent arbeitslos

NEUMARKT. Die Arbeitslosenquote im Landkreis Neumarkt ist im Mai auf 2,2 Prozent gesunken, liegt aber deutlich über dem Mai-Wert des Vorjahres.

Im Landkreis Neumarkt sind 1613 Männer und Frauen arbeitslos, 393 Personen oder 32,2 Prozent mehr als vor einem Jahr, teilte das Arbeitsamt am Mittwoch mit. Mit 2,2 Prozent liegt die aktuelle Arbeitslosenquote um 0,5 Prozentpunkte höher als im Mai vergangenen Jahres. Damals berichtete neumarktonline unter der Überschrift "Wieder Klassenprimus" von 1,7 Prozent Arbeitslosigkeit - und damit faktischer Vollbeschäftigung.

Die Neumarkter Arbeitgeber haben im Mai 167 Arbeitsstellen gemeldet - 83 Angebote oder 33,2 Prozent weniger als vor einem Jahr. Der Bestand umfasst aktuell 440 offene Stellen.

Im Gesamtbezirk des Regensburger Arbeitsamtes - mit Regensburg Stadt/Land, Kelheim und Neumarkt – beträgt die Arbeitslosenquote aktuell 2,9 Prozent und liegt damit 0,3 Prozentpunkte unter dem Vormonat, aber auch 0,3 Prozentpunkte über dem Mai des letzten Jahres. Ein Arbeitsamts-Sprecher beklagte, daß dieFrühjahrsbelebung "sehr spät" eingesetzt habe.
29.05.13
Neumarkt: 2,2 Prozent arbeitslos
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang