Kanal fällt trocken

NEUMARKT. Auf dem Berliner Ring-West in Neumarkt beginnen am Montag die Arbeiten an zwei Brücken auf Höhe des Alten Ludwigskanals bei Heiligenwiesen.

Die Arbeiten und damit die Verkehrsbehinderungen sollen voraussichtlich Ende dieses Jahres enden, teilte das Staatliche Bauamt mit. Die Verkehrsführung an der Baustelle erfolgt mit einer bauzeitlichen Behelfsumfahrung. Die Maßnahme bildet den Abschluss der Gesamtmaßnahme „Umbau der Kreuzung Blomenhof“, hieß es.

Im Einzelnen ist vorgesehen, die bestehende lichte Weite des Kanaldurchlasses aus wasserwirtschaftlichen Gründen zu vergrößern und den parallel verlaufenden überörtlichen Geh- und Radweg „Neumarkt – Berg“ zu unterführen. Beide Bauwerke werden in Stahlbetonweise ausgeführt.

Um das Baufeld freizumachen, muss die „historische Wasserstraße“ trockengelegt werden. Das erfolgt mit zwei Sperrdämmen südlich und nördlich der Baustelle. Über den nördlichen Damm erfolgt die Führung der Umleitungen der B 299 sowie des Geh-und Radweges in Richtung Berg. Der Kanal wird während der Bauzeit in einem groß dimensionierten Rohr westlich der Baustelle herumgeführt.

Der Geh- und Radverkehr von Neumarkt in Richtung Berg entlang des LDM-Kanals wird während der Bauzeit über Holzheim umgeleitet.
24.05.13
Neumarkt: Kanal fällt trocken
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang