Frontal in Gegenverkehr

NEUMARKT. Bereits am letzten Freitag wurde bei einem Frontalzusammenstoß auf der B8 bei Dillberg ein Autofahrer schwer verletzt.

Ein weiterer Autofahrer und ein elfjähriger Bub erlitten leichte Verletzungen. Der Unfall wurde erst am Dienstag von der Neumarkter Polizei gemeldet.

Demnach war gegen 12.15 Uhr ein 69jähriger Opel-Fahrer mit seinem elfjährigen Enkel auf dem Beifahrersitz auf der B8 von Neumarkt in Richtung Postbauer-Heng unterwegs. Nach der Abzweigung Dillberg griff er nach seiner Sonnenbrille und geriet dabei auf der Gefällstrecke nach links auf die Gegenfahrbahn. Dort kollidierte er frontal mit einem entgegenkommenden Fiat, der durch die Wucht des Aufpralls gegen einen ihm folgenden Toyota prallte. Der Opel krachte nach dem Frontalzusammenstoß gegen die rechte Leitplanke.

Der 69jährige Fiat-Fahrer mußte mit schweren Verletzungen ins Neumarkter Klinikum gebracht werden. Der Unfallverursacher und sein Enkel erlitten leichte Verletzungen.

Die Unfallstelle war in beiden Richtungen bis gegen 15 Uhr gesperrt. Die Freiwillige Feuerwehr Postbauer-Heng und Neumarkt waren zur Reinigung der Straße und Umleitung des Verkehrs im Einsatz.
21.05.13
Neumarkt: <font color="#FF0000">Frontal in Gegenverkehr</font>
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang