Erschließung beginnt

NEUMARKT. Im Berger Gemeindeteil Stöckelsberg sind jetzt die Tiefbauarbeiten zur Erschließung des Baugebietes "Am Lindenweg" angelaufen.

Die Gemeinde Berg hat bereits alle Parzellen im Rahmen des Familienmodells der Kommune an die Bewerber zugeteilt, wobei fast alle Parzellen zu einem Vorzugspreis an aktuelle oder rückkehrwillige Stöckelsberger Bürger fielen. Bei einem Baustellenbesuch teilte Bürgermeister Helmut Himmler mit, dass bereits im Juni mit der Wohnbebauung begonnen und das Gebiet zügig mit dem Leitungs- und Straßenbau erschlossen werde.

Das Gebiet zwischen Kirche und dem Sportgelände der Juralöwen des TSV Stöckelsberg wurde in einem Paket mit einem großen Baugebiet in Berg sowie der Erweiterung des Gewerbegebietes Meilenhofen-Ost ausgeschrieben, wobei die Firma Bögl bei einem Angebotspreis von drei Millionen Euro den Zuschlag erhielt.

Die Erschließungsstraße im Baugebiet "Am Lindenweg" wird nach dem Stöckelsberger Theologen und Historiker Johann Nepomuk Mederer (1734 – 1808) benannt. Dieser war eine der großen Persönlichkeiten sowohl des Juradorfes wie auch von Ingolstadt. Als Professor für Geschichte lehrte er viele Jahre an der Universität Ingolstadt. Mederer war Gelehrter, Dramendichter und Seelsorger in einer Person.

An der Kirche ist eine Gedenktafel angebracht und die Gemeinde Berg hat in der Dorfmitte einen Platz gestaltet, eine Büste mit Informationstafel angebracht und schließlich den Platz Johann Nepomuk Mederer gewidmet.
10.05.13
Neumarkt: Erschließung beginnt
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang