Brücken bauen


"Bookbridge" will mit Büchern Brücken bauen
NEUMARKT. Mit Büchern Brücken bauen - unter diesem Thema veranstaltet der Neumarkter "Eine Welt Laden" am Mittwoch, 27.März, um 19.30 einen Themenabend.

2009 wurde aus einer Idee der Woffenbacher Pfadfinder eine große Initiative: Bücher dahin zu bringen, wo es keine gibt. Im Rahmen eines Pfadfinderaustauschs mit mongolischen Pfadfindern nahm die Idee konkrete Formen an und die Bookbridge wurde gegründet.

Aber beim Liefern der Büchern blieb es nicht. Es wurden Lernzentren gegründet mit Bibliotheken und Lehrer wurden ausgebildet - zuerst in der Mongolei, jetzt auch in Kambodscha.

Was sich genau dahinter verbirgt, das will Carsten Rübsaamen interessierten Zuhörern im Eine Welt Laden nahebringen. Der Eine Welt Laden beteiligte sich als Gründungsstifter an der Bookbridge.

Mit über 75.000 Büchern konnten bislang zehn Lernzentren in der Mongolei und Kambodscha errichtet werden. 500.000 Menschen haben dadurch Zugang zu Bildung erhalten. Im Juni 2012 war die Bookbridge beim Bayerischen Eine Welt Preis unter den ersten Preisträgern (wir berichteten).
21.03.13
Neumarkt: Brücken bauen
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang