Bahnstrecke gesperrt

NEUMARKT. Wegen eines Leichenfundes an den Gleisen wurde am Montag-Morgen die Bahnstrecke zwischen Postbauer und Neumarkt gesperrt.

Zwischen 6 Uhr und 8.30 Uhr kam es zu erheblichen Behinderungen im morgenlichen Berufsverkehr: Die Bahn richtete schließlich einen Pendelverkehr mit Taxis zwischen Neumarkt und Postbauer-Heng ein. Die Züge von Nürnberg drehten in Postbauer-Heng um.

Nach Informationen von neumarktonline war an der Bahnlinie eine Leiche gefunden worden. Die Polizei wollte dazu keine näheren Angaben machen - wie es in Suizidfällen üblich ist.

Aktualisierung: Um 8.32 Uhr teilte die Bahn auch offiziell mit, daß die Sperrung zwischen Postbauer-Heng und Neumarkt aufgehoben ist. "Die Züge verkehren wieder auf dem Regelweg", hieß es.
18.03.13
Neumarkt: Bahnstrecke gesperrt

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren