Mit Messer und Schocker

NEUMARKT. Bei einem Streit zwischen drei Männern wegen einer fristlosen Kündigung wurden ein Elektroschocker und ein Küchenmesser eingesetzt.

Bei der tätlichen Auseinandersetzungen in der Neumarkter Wohnung wurde aber glücklicherweise niemand verletzt, hieß es von der Polizei.

Zu dem Streit war es nach Angaben der Polizei am Montagabend gegen 20.30 Uhr gekommen, weil dem Sohn eines 42jährigen Mannes von dem 49jährigen Arbeitgeber fristlos die Arbeitsstelle gekündigt wurde. In den Streit mischte sich dann auch noch ein 48jähriger Mann ein, der sich ebenfalls in der Wohnung befand.

Der 48jährige Mann ging dabei offenbar auf den 42jährigen Mann los und setzte dabei einen Elektroschocker und ein Küchenmesser ein.

Die Polizei konnte die Waffen sicherstellen und fand später im Keller des 48jährigen Mannes auch noch eine Präzäsionsschleuder und dazugehörige Munitionskugeln.
12.03.13
Neumarkt: Mit Messer und Schocker
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang