Förderung für Kirche


Bürgermeister Alois Scherer übergibt den Scheck an Pfarrer
Wolfgang Jäger und Kirchenpfleger Pankraz Spitz
NEUMARKT. Die Gemeinde Deining beteiligt sich mit rund 3000 Euro an der Sanierung der Kirche in Siegenhofen. Die Gesamtkosten liegen bei 40.000 Euro.

Schädlinge hatten das Holz im Kircheninneren derart befallen, dass eine Durchgasung unumgänglich war. Mit den Arbeiten war eine Fach-Firma aus Frankfurt beauftragt. In Eigenleistungen wurden die Putzschäden am Turm ausgebessert. Die Fassade erhielt zugleich einen neuen Farbanstrich. Die Renovierungsarbeiten rundeten eine neues Zifferblatt für die Turmuhr ab.

Bürgermeister Alois Scherer übergab jetzt einen Scheck an Pfarrer Wolfgang Jäger und an den Kirchenpfleger Pankraz Spitz.
20.01.13
Neumarkt: Förderung für Kirche

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren