Hochkarätige Künstler

NEUMARKT. Der "Kulturverein Liveszene" in Postbauer-Heng - besser bekannt als "Kish" - hat auch für 2013 wieder einige hochkarätige Künstler verpflichtet.

Auch wenn es bisher keine neue Spielstätte für das alte "Kish" gibt, so wird in der Zwischenzeit in das Deutschordensschloss ausgewichen, wo die letzten Jahre schon sehr erfolgreich Veranstaltungen durchgeführt wurden.

Am Freitag, 22.Februar geht es gleich mit einem musikalischen Leckerbissen im Schloss los. Die Kapelle Weyerer mit "der Professor" und Nick Flade wollen "Songkunst in einem packenden und furiosen Akustikset" biete.

Mit Stefan Zinner, bekannt als "Söder vom Nockherberg" geht es am 4.Mai weiter.

"Das Eich" kommt mit seinem Programm "Das 3. Eich" am 26. Oktober ins Schloss und will musikalisch wieder viele Abstrusitäten der fränkischen Seele offen legen.

In bester bayerischer Wirtshaustradition soll "Binser" dann am 16.November "Geschichten vom Lebn und den Leut" erzählen.
04.01.13
Neumarkt: Hochkarätige Künstler
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang