Die Sonne im Zentrum

NEUMARKT. Am Freitag gibt es ab 20 Uhr einen interessanten Vortrag auf der Sternwarte: Vorsitzende Hans-Werner Neumann wird über das Zentralgestirn, die Sonne, berichten.

Die Sonne ist der Stern, von dem alle auf der Erde leben und von dem man in jeder Hinsicht abhängig sind. Die Sonne ist der am genauesten untersuchte Stern: man kennt die Energie-Erzeugungsprozesse, die im Inneren der Sonne ablaufen, und weiß, wie diese Energie zur Oberfläche transportiert und dann in alle Richtungen abgestrahlt wird.

Aber auch die Schönheit der Sonne kommt im Vortrag nicht zu kurz: Gewaltige Ausbrüche von heißen Gasen, die sich einige 100.000 Kilometer über die Oberfläche der Sonne erheben, bieten beeindruckende Ansichten. Polarlichter, die durch starke Teilchenströme von der Sonne zur Erde entstehen, faszinieren immer wieder die Menschen bei Kreuzfahrten nach Norwegen und zum Polarkreis.

Der Vortrag ist so abgefasst, dass keinerlei Vorkenntnisse notwendig sind. Bei klarem Wetter können die Planeten sowie die schönsten Nebel und Sternhaufen durch die Teleskope betrachtet werden. Beim Aufenthalt unter freiem Himmel wird warme Kleidung empfohlen, da die Nächte kalt werden können. Der Vortrag selbst findet im Präsentationsraum der Sternwarte statt.
11.07.12
Neumarkt: Die Sonne im Zentrum
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang