Spritztour ging schief

NEUMARKT. Die nächtliche Spritztour eines betrunkenen 16jährigen Burschen mit dem Auto der Mama endete am Sonntag-Morgen im Straßengraben.

Der junge Mann hatte nach Angaben der Polizei im Raum Velburg offensichtlich im angetrunkenen Zustand gegen 1 Uhr morgens die Fahrzeugschlüssel an sich genommen und zusammen mit einem gleichaltrigen Freund eine Spritztour mit dem Auto seiner Mutter unternommen.

An der Einmündung Hollerstraße / Staatsstraße 2220 bog er nach rechts ein, überquerte die Fahrbahn der Staatsstraße 2220 und kam mit dem Wagen in dem gegenüberliegenden Straßengraben zum Stehen. Eine vorbeikommende Autofahrerin sah den Wagen im Straßengraben und verständigte die Polizei.

Die Polizei fand das Auto dann verlassen und versperrt vor. In unmittelbarer Nähe konnte eine Polizeistreife den jungen Kerl und seinen Begleiter entdecken. Nach anfänglichem Leugnen gab der 16jährige Junge zu, gefahren zu sein.

Verletzt wurde bei der Spritztour zum Glück niemand.

Da bei dem Fahrer auch noch Alkoholgeruch feststellbar war und ein Alkotest positiv verlief, musste er zur Blutentnahme ins Krankenhaus gebracht werden. Der Junge wurde anschließend hochnotpeinlich seiner Mutter übergeben.

Eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr, Fahren ohne Fahrerlaubnis und unbefugter Ingebrauchnahme eines Kraftwagens ist nun die Folge.
10.06.12
Neumarkt: Spritztour ging schief
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang