Schaden in luftiger Höhe

NEUMARKT. 15.000 Euro Schaden richtete ein 3,30 Meter hoher Lastzug an, der in Neumarkt eine für 3,20 Meter Höhe freigegebenes Straßenstück befuhr.

Der Lastwagen war nach Angaben der Polizei in der Amberger Straße unterwegs, wo in luftiger Höhe außen an einer Hauswand eine Klimanalge angebracht ist, die in etwa 3.20 Meter Höhe in die Fahrbahn ragte.

Der Fahrer eines rund 3,30 Meter hohen Lastzuges ignorierte das entsprechende Schild und prallte so heftig gegen die Klimaanlage, daß die ganze Konstruktion förmlich ins Mauerwerk gedrückt wurde und ehreblichen Sachschaden verursachte.

Der Lastwagenfahrer fuhr einfach weiter. Allerdings konnten Zeugen das Kennzeichen ablesen.
06.05.12
Neumarkt: Schaden in luftiger Höhe

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren