Hochkarätige Runde


Am 29. Juni - kurz nach dem Rio-Gipfel - beginnt die Neumarkter Nachhaltigkeitskonferenz

NEUMARKT. Die Neumarkter Nachhaltigkeitskonferenz am 29. Juni gewinnt durch den kurz zuvor stattfindenden UN-Gipfel in Rio de Janeiro aktuelle Brisanz.

Jetzt steht auch die hochkarätige Runde der Fachleute fest, die nach Neumarkt kommen werden.

"Die Nachhaltigkeitskonferenz feiert im Jahre 2012 bereits ein kleines Jubiläum", stellt Oberbürgermeister Thomas Thumann fest. In nur fünf Jahren habe sich die Veranstaltungsreihe zu einer festen Größe in Neumarkt und weit darüber hinaus entwickelt. "Dies gelang uns, weil wir stets anschauliche Konferenzthemen und namhafteste Referenten im Programm hatten", sagte Thumann. Und auch diesmal konnte man wieder sehr bekannte Fachleute dafür gewinnen und das zu einem "dann brandaktuellen Ereignis".

Bereits zum fünften Mal werden am 29. Juni 2012 in den Sälen der Residenz in Neumarkt aktuelle Nachhaltigkeitsthemen mit hochkarätigen Fachleuten diskutiert - und was kann aktueller sein, als "Rio plus 20"? Eine Woche nach dem großen UN-Gipfel in Rio de Janeiro kann in Neumarkt bereits auf dessen Ergebnisse eingegangen werden.

Prof. Dr. Hubert Weiger als "Rio-Teilnehmer" wird am 29. Juni mit Botschaften aus Brasilien direkt nach Neumarkt reisen. Neben den anderen beiden Hauptreferenten René Ngongo aus der Demokratischen Republik Kongo, Träger des Alternativen Nobelpreises, sowie Dr. Hans Rudolf Herren, Träger des Welternährungspreises, stehen nun alle anderen Programmpunkte fest.

Zu den Referenten in den Fachforen am Nachmittag gehören Dr. Anselm Görres, Vorsitzender "Forum für Ökologisch-Soziale Marktwirtschaft", Valentin Thurn, der Regisseur des Dokumentarfilms "Taste the Waste", Dr. Edgar Göll vom Institut für Zukunftsstudien und Technologiebewertung, sowie die Abgeordnete der Bremischen Bürgerschaft Ulrike Hiller als Vertreterin der "Hauptstadt des Fairen Handels".

Alle Einzelheiten zur Konferenz mit dem Titel "Neue Hoffnung durch Rio plus 20? Die große Kraft der kleinen Ideen" gibt es auch auf einem Programmflyer.

neumarktonline-Leser können ihn schon jetzt hier (PDF, 400 kb)herunterladen.
20.04.12
Neumarkt: Hochkarätige Runde
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang