Anleiter tauschten sich aus

NEUMARKT. In der Berufsfachschule für Krankenpflege am Neumarkter Klinikum fand ein Forum für Praxisanleiter aus der gesamten Oberpfalz statt.

Etwa 110 Praxisanleiter nutzten die Gelegenheit zur Fortbildung, um Kontakte zu knüpfen und sich mit Berufskollegen aus anderen Kliniken rund um den Schwerpunkt "praktische Pflegeausbildung" auszutauschen.

Praxisanleiter sind in einer Pflegeausbildung für die praktische Anleitung der Auszubildenden sowie die Einarbeitung neuer Mitarbeiter am jeweiligen Arbeitsplatz zuständig. Zur Erlangung dieser Qualifikation ist eine berufsbegleitende Weiterbildung mit 200 Unterrichtsstunden notwendig, die auch an der Berufsfachschule für Krankenpflege am Klinikum Neumarkt angeboten wird.

Die Praxisanleiter aus den Oberpfälzer und Mittelfränkischen Krankenhäusern sowie Altenheimen und Ambulanten Pflegeeinrichtungen treffen sich in regelmäßigen Abständen, um hausübergreifend Antworten zu finden auf veränderte inhaltliche und strukturelle Anforderungen.

Nach der Begrüßung durch Vorstand Peter Weymayr trugen drei Neumarkter Praxisanleiter ihre Erfahrungsberichte über die Teilnahme an der Summerschool der Universität in Utrecht/Niederlande vor. Die Ergebnisse der anschließenden Workshops wurden zur Abrundung im Plenum vorgestellt und diskutiert. Einige Gäste nahmen danach die Chance wahr, das Klinikum zu besichtigen.

Das Oberpfalztreffen fand bereits zum 9. Mal statt, organisiert von den Neumarkter Praxisanleitern. Im Oktober wird sich die Arbeitsgruppe erneut in Neumarkt treffen.
19.04.12
Neumarkt: Anleiter tauschten sich aus
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang