Pfade verlassen

NEUMARKT. Am Sonntag, 22. April, findet um 18 Uhr im Festsaal des Historischen Reitstadels das diesjährige Konzert des Neumarkter Kammermusikkreises statt.

Das derzeit 15 Streicher umfassende Ensemble wurde im Herbst 1985 von seinem Leiter Wolfgang Müller gegründet und kann mittlerweile auf über ein Vierteljahrhundert des Miteinander-Musizierens zurückblicken. Dabei blieb es stets seiner Linie treu, erstens nur Werke aufzuführen, die dem Rahmen eines derart kleinen Orchesters angemessen sind und, zweitens, dabei immer wieder die allzu ausgetretenen Pfade des "klassischen Mainstream" zu verlassen.

Wie schon in einigen früheren Konzerten will diesmal wieder das Vokalensemble "Jungbrunnen '97" die Vortragsfolge auflockern und bereichern. Dieser "demokratisch" organisierte, also ohne Dirigent agierende kleine Chor tritt nach fünfjähriger "Auszeit" zum ersten Mal wieder an die Öffentlichkeit und wird dabei à-cappella-Musik aus dem 16. bis zum 20. Jahrhundert zu Gehör bringen: die Renaissance ist mit einem Liebeslied des eher als Komponisten geistlicher Musik bekannten Giovanni Pierluigi da Palestrina vertreten, das 19. Jahrhundert mit Mendelssohn und Brahms und die neuere Musik wird durch Sätze von Duruflé, Genzmer und Bergese präsentiert.

Auch das Orchester-Programm ist sehr vielfältig und abwechslungsreich, dazu mit einer Erstaufführung garniert: Gabriel Faurés "Pièces brèves" op. 84 für Klavier in einer neu erstellten Streicherfassung des Ensembleleiters Wolfgang Müller, dazu Hindemiths "Trauermusik" in der Originalversion mit Soloviola (Martin Burucker) und Streichorchester und das Flötenkonzert RV 441 von Antonio Vivaldi (Solistin: Corinna Donhauser, Blockflöte).

Das Hauptwerk des Abends dürfte indessen eines der großen Klavierkonzerte Mozarts sein: zur Aufführung gelangt das Es-Dur-Konzert KV 449, wobei Wolfgang Müller wieder - wie schon in der Vergangenheit - in der Doppelfunktion als Solist und Orchesterleiter zu erleben sein wird.

Karten für 10 Euro (ermäßigt 5 Euro) gibt es an den Vorverkaufsstellen und an der Abendkasse.
28.03.12
Neumarkt: Pfade verlassen
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang