Welt der Seifenoper


Noch wird fleißig geprobt bei "Liebe auf Gut Dünken"

NEUMARKT. Wer an Silvester oder Neujahr noch einen guten Ausgeh-Tipp sucht, der sollte sich das Stück der Neumarkter Schloßspiele vormerken.

Jeweils um 19 Uhr wird im Neumarkter Reitstadel ein spritziges und kurzweiliges Theaterstück präsentiert.

Unter der Regie von Bernie Haas-Sörgel wird derzeit noch fleißig in den Räumen des Theaters am Rennbühlweg geprobt. In reduzierter Kulisse – der Rest wird erst kurz vor Silvester im Reitstadel aufgebaut – probt das Ensemble nun am Feinschliff, denn die Dialoge haben es in sich.

Bei "Liebe auf Gut Dünken" von Frank Ziegler und Michael Zeeb sollte für jeden etwas dabei sein, der gerne in die Welt der kitschigen Schundromane eintauchen möchte. Aber Achtung: Hier wird das, was im Fernsehen noch ernst gemeint ist, gnadenlos durch den Kakao gezogen und als Seifenoper für die Bühne in Szene gesetzt.

Noch gibt es Karten für beide Vorstellungen. Premiere ist am 31.Dezemb er um 19 Uhr und die zweite Vorstellung findet, ebenfalls um 19 Uhr, an Neujahr statt. Der Eintritt beträgt 15 und 13 Euro. Der Vorverkauf ist im Kulturamt Telefon 09181-255-125. Soweit noch vorhanden gibt es Karten auch an der Abendkasse.
18.12.11
Neumarkt: Welt der Seifenoper
Übrigens: Sie können jetzt alle Themen aus neumarktonline auch im NEUMARKTER FORUM diskutieren


Telefon Redaktion

Burgis

Stadt Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

Link Jurenergie

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang