"Hilfe für Beate"

NEUMARKT. "Die Heilige Nacht" von Ludwig Thoma wird in der Pfarrkirche Traunfeld gelesen - zugunsten der Typisierungsaktion "Hilfe für Beate".

Hermann Forster liest am Mittwoch, 21.Dezember, 19 um Uhr, in der Pfarrkirche St.Willibald. Die Wolfsfelder Sängerinnen begleiten mit passenden Liedern.

Ludwig Thoma überträgt das Weihnachtsevangelium in die verschneite Gebirgslandschaft seiner alpenländischen Heimat. Die Namen der biblischen Orte Nazareth und Bethlehem lässt er unverändert, die Charaktere der Betroffenen zeichnet er aber "kräftig bayrisch".

Der Eintritt ist frei. Spenden sind aber erwünscht für die Typisierungsaktion "Helfen Sie Beate".

Wie neumarktonline bereits Mitte November berichtete, plant eine Initiativgruppe in Lauterhofen eine Typisierungsaktion, um das Leben einer 41jährigen Frau aus Engelsberg zu retten. Die Frau und Mutter ist an Leukämie erkrankt, eine Stammzellenspende ist ihre einzige Überlebenschance (Bericht hier).

Am 18. Dezember will man von 11 bis 16 Uhr im Sportzentrum im Lauterhofen eine große, öffentliche Typisierungsaktion durchführen, um möglicherweise einen Spender für die Frau zu finden.
05.12.11
Neumarkt: "Hilfe für Beate"
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang