Wochenlange Sperrung

NEUMARKT. Auf der Staatsstraße 2220 zwischen Deining und Deinig-Bahnhof kommt es im September und Oktober zu wochenlangen Vollsperrungen.

Das Staatliche Bauamt Regensburg führt auf der Staatsstraße 2220 südlich von Deining eine Fahrbahnerneuerung durch. Die Vorarbeiten für diese Baumaßnahme laufen nächste Woche an. Ab 5.September muss die Straße dann zwischen Deining-Bahnhof und Deining bis voraussichtlich Mitte Oktober dieses Jahres voll gesperrt werden. Es werden Umleitungen ausgeschildert.

Die Umleitung führt ab der Kreuzung bei Greißelbach über die B299 nach Neumarkt und von dort weiter über die B8 zum Weißmarter Berg nach Deining und umgekehrt. Die Zufahrt nach Deining-Bahnhof ist nur aus Richtung Greißelbach und Döllwang möglich.

Für den rund vier Kilometer langen Abschnitt ist eine Oberbauverstärkung mit Fahrbahnverbreiterung vorgesehen. Die schadhafte und zum Teil 50 Jahre alte Fahrbahndecke wird mit rund zwölf Zentimeter dicken bituminösen Schichten verstärkt und auf 6,50 Meter verbreitert. Die Gesamtkosten der Maßnahme betragen rund 710.000 Euro.
24.08.11
Neumarkt: Wochenlange Sperrung
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang