Fenster eingeschossen

NEUMARKT. Absicht oder Versehen? In Parsberg wurde das Eßzimmer-Fenster einer Wohnung mit einer Steinschleuder eingeschossen.

Vermutlich in der Zeit von Freitag bis Samstag letzter Woche beschädigte der bislang noch unbekannte Schütze das Fenster eines Anwesens in der Straße "Zum Dallmeierkreuz".

Das geschoß einer Zwille zertrümmerte die Doppelverglasung. Ob es sich um ein Versehen handelte oder das Fenster bewusst als Ziel ausgesucht worden ist, steht nach Angaben der Polizei noch nicht fest.

Der Sachschaden beträgt rund 450 Euro. Die Parsberger Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 09492/9411-0.
12.07.11
Neumarkt: Fenster eingeschossen
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang