Geld für Straßen

NEUMARKT. Die Gemeinden im Landkreis Neumarkt erhalten im Jahr 2011 Straßenunterhaltungspauschalen in Höhe von 2.011.200 Euro aus dem sogenannten Kfz-Steuerersatzverbund.

In der gesamten Oberpfalz sind es insgesamt 16.054.800 Euro. Die Regierung der Oberpfalz hat die Fördergelder des Freistaats Bayern an die Oberpfälzer Landratsämter zur Auszahlung an die jeweiligen Gemeinden weitergeleitet.

Die Förderung erfolgt auf der Grundlage des vom Bayerischen Landtag beschlossenen Staatshaushalts aus Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums der Finanzen.
27.05.11
Neumarkt: Geld für Straßen

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren