180.000 Euro Zuschuß

NEUMARKT. Im Rahmen des Bund-Länder-Städtebauförderungsprogramms werden in diesem Jahr Dietfurt und Berching mit insgesamt 180.000 Euro gefördert.

Das hat der Bayerische Innenminister Joachim Herrmann jetzt MdL Albert Füracker mitgeteilt.

Von dieser Summe erhält die Stadt Dietfurt 120.000 Euro für die Sanierung ihrer Altstadt, 60.000 Euro werden für die Sanierung der Altstadt von Berching zur Verfügung gestellt. Mit diesen Fördermitteln könnten die Altstädte weiter saniert und so noch attraktiver werden, sagte der Abgeordnete.

Insgesamt tragen Bund und Freistaat heuer mit 15 Millionen Euro aus dem Bund-Länder-Städtebauförderungsprogramm "Städtebaulicher Denkmalschutz" zur Modernisierung und Erhaltung denkmalgeschützter Altstadt- und Ortskerne bei. Zusammen mit den Mitteln der Kommunen ergibt sich ein Gesamtinvestitionsvolumen von 25 Millionen Euro. Von den 73 Programmkommunen lägen 61 im ländlichen Raum, der 82 Prozent der Fördermittel erhalte.
12.05.11
Neumarkt: 180.000 Euro Zuschuß
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang