Zwei Schwerverletzte

NEUMARKT. In der Nacht zum Samstag verursachte ein vermutlich betrunkener Autofahrer an der "Weißmarter" einen Unfall mit zwei Schwerverletzten.

Nach Angaben der Polizei fuhr ein 32jähriger Mann mit seinem Skoda gegen 22 Uhr die Bundesstraße 8 von Neumarkt in Richtung Deining und kam am Weißmarterberg aus bisher unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn. Dort kollidierte der Skoda mit dem entgegenkommenden Opel eines 58jährigen Mannes.

Der Opel-Fahrer wurde bei dem Zusammenprall in sein Fahrzeug eingeklemmt und mußte von der Feuerwehr aus dem Auto befreit werden. Er wurde schwer verletzt und ins Klinikum Neumarkt eingeliefert.

Die Beifahrerin des Opel, eine 20jährige Frau, konnte sich selbst aus dem Fahrzeug befreien. Auch sie wurde schwer verletzt ins Klinikum Neumarkt eingeliefert.

Während der Unfallaufnahme wurde beim Unfallverusacher, dem Skoda-Fahrer, Alkoholgeruch festgestellt. Die Polizei veranlaßte eine Blutentnahme und stellte den Führerschein sicher.

Der Skoda-Fahrer hatte bei dem Unfall leichte Verletzungen erlitten. Seine Beifahrerin blieb unverletzt.

Bei beiden Fahrzeugen entstand jeweils Totalschaden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 15.000 Euro.

Die Unfallstelle mußte für etwa zwei Stunden für den Fahrzeugverkehr gesperrt werden.
07.05.11
Neumarkt: <font color="#FF0000">Zwei Schwerverletzte</font>

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren