Schwere Verletzungen


Auch dieser Alfa dürfte ein Totalschaden sein
Foto: Fabian Schreiner
NEUMARKT. Schwere Verletzungen erlitt ein Autofahrer am Montagabend bei einem Unfall auf der B 299 bei Rappersdorf. Drei Menschen wurden leicht verletzt.

Die Zahl der Verletzten liegt demnach nicht so hoch, wie die Polizei in einer ersten Information vermutete (Eilmeldung hier).

Nach Angaben der Polizei war gegen 20.15 Uhr ein Alfa-Romeo-Fahrer von Rappersdorf kommend in die Bundesstraße eingebogen, ohne auf einen dort aus Richtung Berching kommenden Audi zu achten. Nach dem heftigen Zusammenprall der zwei Autos wurde der Audi noch gegen einen entgegenkommenden Müll-Lastwagen geschleudert.

Der Alfa-Fahrer erlitt bei dem Unfall schwere Verletzungen und mußte mit einem Rettungshubschrauber ins Klinikum nach Ingolstadt geflogen werden.

Die drei Insassen des Audi wurden offenbar nur leicht verletzt. Der Lastwagenfahrer blieb unverletzt.

Die beiden Pkw sind vermutlich Totalschäden.
18.04.11
Neumarkt: Schwere Verletzungen
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang