Wieder Dichterwettstreit

NEUMARKT. Bereits zum fünften Mal bittet das G6 zusammen mit Poetry Slam-"Star" Michael Jakob Neumarkts Poeten ans Mikrofon.

Am Donnerstag um 19 Uhr heißt es erneut: Jeder, der eigene Texte schreibt und sich für die Leseliste anmeldet, darf lesen. Für die Besucher soll Abwechslung garantiert sein, denn die Beiträge sind so unterschiedlich wie die Protagonisten selbst: Beim Slam wird gereimt, gerappt, geflüstert, geschrieen, es gibt alle denkbaren Spielarten im Umgang mit Sprache.

Zur fünften Ausgabe haben sich gleiche mehrere Slammer von weit her angekündigt: Iris Schwarz aus Berlin reist seit November durch ganz Deutschland, um auf Slams aufzutreten, Thomas Spitzer, der Finalist der bayrischen Meisterschaften kommt aus Regensburg vorbei, Loony Lorny aus Schwandorf, Eny42 aus Amberg, sowie Armin Neitzel, Martin Geier und Osama aus Nürnberg.

Aber auch der regionale Nachwuchs steht wieder bereit: Christopher Maschek und Chrissy Renker aus Neumarkt, die beide bei der Premiere auftraten, entern erneut die Bühne, um das Publikum mit ihren Texten zu überzeugen.

Der Eintritt ist frei.
13.04.11
Neumarkt: Wieder Dichterwettstreit
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang