Auffahrunfall provoziert

NEUMARKT. Ein Rotlichtsünder zwang in Neumarkt einen Autofahrer zur Vollbremsung - wodurch es dann prompt zu einem Auffahrunfall kam.

Nach Angaben der Polizei fuhr ein 56jähriger Polo-Fahrer am Sonntag von der Freystädter Straße in Richtung OBI-Kreuzung, um dort nach links in die St 2240 abzubiegen. Dabei missachtete er das Rotlicht , hielt jedoch vor der Querstraße an.

Ein 72jähriger Mercedes-Fahrer bremste, da er glaubte, dass der Polo-Fahrer in die Kreuzung einfahren würde. Ein 61jähriger Passat-Fahrer fuhr auf den Mercedes auf.

Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Allerdings entstand rund 3000 Euro Sachschaden.
11.04.11
Neumarkt: Auffahrunfall provoziert
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang