"Die großen Verlierer"

NEUMARKT. Die Aktionäre könnten bei der Pfleiderer-Sanierung die großen Verlierer werden, heißt es in Wirtschaftszeitungen.

Die "Alt-Aktionäre" könnten nahezu leer ausgehen, wenn das Neumarkter Unternehmen nach einem "Kapitalschnitt" zum großen Teil seinen bisherigen Gläubigern gehört - Hedgefonds, die die Kredite billig von den Banken erworben haben. Wie neumarktonline bereits am Freitagabend meldete (Bericht hier), haben sämtliche Kreditgeber der Verlängerung des Stillhalteabkommens bis zum 9. Mai 2011 zugestimmt, weshalb man die am 18. März vereinbarten Eckpunkte der finanziellen Restrukturierung des Konzerns (wir berichteten) vertraglich umsetzen könne. Das neue Stillhalteabkommen sieht unter anderem die Aussetzung von Zins- und Tilgungszahlungen vor. Außerdem gibt es über einen weiteren Kredit 100 Millionen Euro frisches Geld.

"Die bisherigen Altaktionäre der Pfleiderer AG sollen Bezugsrechte für einen geringen Teil des angestrebten Volumens der Kapitalerhöhung erhalten". hieß es in der Pressemitteilung. Das gilt wohl auch für den Großaktionär One Equity Partners , der nach Zeitungsberichten seine Investitionen in Höhe von rund 200 Millionen Euro "praktisch abschreibt".

Nach einem Bericht der Nachrichtenagentur "Reuters" sollen künftig ein oder zwei der Fonds Strategic Value Partners etwa 60 Prozent an Pfleiderer halten. Die Gläubiger-Banken sollen für ihren Verzicht auf 40 Prozent der Kredite gut 30 Prozent der Aktien bekommen. Die Hybridkapitalgeber erhalten etwa fünf Prozent. "Reuters" beruft sich dabei auf zwei nicht namentlich genannte Informanten.

Der Besitz der Altaktionäre würde damit auf einen sehr kleinen Anteil zusammenschmelzen. Bereits in den letzten Tagen und Wochen war die Pfleiderer-Aktie als "Aktie für Zocker" (Bericht hier) und als "Kapitalvernichter" (Bericht hier) gescholten worden.

Die durch die finanzielle Schieflage erzwungene außerordentliche Hauptversammlung am 7. April in Berlin wird jedenfalls kaum langweilig werden.
02.04.11
Neumarkt: "Die großen Verlierer"

Telefon Redaktion

CSU

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Telefon Redaktion

CSU

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang