Geld für Jugendarbeit

NEUMARKT. Als gute Nachricht auch für Neumarkter Jugendorganisationen wertete MdL Albert Füracker die Aufstockung von Mitteln für die Jugendarbeit.

Er freue sich, daß sich sein Einsatz für die Jugend-Bildungsarbeit gelohnt habe, erklärte der CSU-Landtagsabgeordnete in einer Pressemitteilung zum jetzt erfolgten Beschluss des Haushaltsausschusses des Bayerischen Landtags, die Mittel für die Jugendarbeit um 750.000 Euro zu erhöhen. Der Abgeordnete hatte sich dafür auch in einem Brief an Kultusminister Ludwig Spaenle eingesetzt.

Dadurch könne das Niveau des Vorjahres von gut 22 Millionen Euro für die Jugendarbeit in Bayern gehalten werden, erklärte Füracker. Das sei auch für die Jugendorganisationen im Landkreis Neumarkt, "die in vielen Bereichen eine hervorragende ehrenamtliche Arbeit leisten, eine gute Nachricht".
24.03.11
Neumarkt: Geld für Jugendarbeit
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang