Kinder schützen

NEUMARKT. Im Neumarkter Gesundheitsamt gibt es ein kostenloses 137 Seiten starkes Buch auf mit dem Titel "Kinder schützen – Unfälle vermeiden".

Unfälle bei Kleinkindern sind immer eine Katastrophe. Jedes Alter hat seine Unfallschwerpunkte: Säuglinge können zum Beispiel vom Wickeltisch fallen; sobald die Kinder laufen können, sind Verbrühungen durch heruntergezogene Töpfe möglich; und später kann es zu Vergiftungen durch versehentliches Trinken von Haushalts-Chemikalien kommen.

Unfälle können vermieden werden. Im Gesundheitsamt liegt im Eingangsbereich das kostenlose Buch auf mit dem Titel "Kinder schützen – Unfälle vermeiden". Altersbezogen wird hier auf die verschiedenen Unfallschwerpunkte eingegangen. Es gibt in diesem Buch viele Tipps zur Vermeidung von Unfällen mit Kindern.
28.12.10
Neumarkt: Kinder schützen
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang