Hunde im "Fluchtauto"

NEUMARKT. Die Polizei sucht noch immer nach einer Autofahrerin, die in einem Van mit zwei Hunden von der Unfallstelle geflüchtet ist.

Wie berichtet war am 26. November zwischen 11.30 und 11.55 Uhr in Postbauer-Heng an der Straße Am Schauerholz in der Kehre neben der Schwimmschule "Flipper" ein Auto angefahren worden. Die Polizei fahndet nach einem silbernen Van, in dessen Fond sich zur Unfallzeit zwei Hunde, ein Rottweiler und ein Golden Retriever, befanden. Der Van müsste im Heckbereich beschädigt sein.

Weitere akutelle Fälle von Unfallflucht: Die Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 09181/4885-0.
17.12.10
Neumarkt: Hunde im "Fluchtauto"
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang