Wieder Poetry Slam

NEUMARKT. Am Donnerstag findet um 19 Uhr bei freiem Eintritt im G6 am Volksfestplatz die nächste Ausgabe eines "Neumarkter Poetry Slam" statt.

Moderiert wird der Abend erneut vom zweifachen "fränkischen Poetry Slam Meister" Michael Jakob. Erstmals sind auch auswärtige "Poeten" eingeladen, sich an dem Wettstreit für Bühnenliteratur zu beteiligen. Am Donnerstag kommen Martin Geier aus Nürnberg, Turnkey Facility aus Erlangen, Loony Lorna aus Schwandorf und Wolfgang Tischer aus Amberg. Auch Samuel Matei aus Neumarkt, der bereits bei den ersten beiden Slams auftrat, wird wieder dabei sein.

Einzige Regeln eines Poetry Slams: Selbst verfasste Texten, die nicht länger als sieben Minuten dauern, ohne Hilfsmittel (Ausnahme: Textblatt) vorzutragen. Am Ende kürt das Publikum den "besten Poeten des Abends".
07.12.10
Neumarkt: Wieder <i>Poetry Slam</i>
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang