Blechschäden zum Winterstart

NEUMARKT. Die Neumarkter kamen mit dem heftigen Wintereinbruch recht gut zurecht: Es gab nur einige leichtere Blechschäden.

Gegen Mittag sagte ein Polizeisprecher auf Anfrage von neumarktonline, daß es glücklicherweise nur zu Unfällen ohne Verletzten gekommen ist. Die Autofahrer im Landkreis hatten zum allergrößten Teil ihre Fahrweise den winterlichen Verkehrsbedingungen angepaßt.

Trotzdem kam es zu einigen Ausrutschern in den Straßengraben - weniger im Stadtgebiet, sonder mehr in den ländlichen Regionen, sagte der Polizeisprecher.

Rings um den Landkreis Neumarkt war es in der Nacht zu teils chaotischen Zuständen und zu über 100 Unfällen in Mittelfranken (Bericht hier) und zu kaum weniger Unfällen im Bereich Oberpfalz gekommen. Im Landkreis Tirschenreuth verbrannte ein Autofahrer in seinem Wagen; auf der A93 wurde der Fahrer eines Schwertransporters schwer verletzt (Bericht hier).
29.11.10
Neumarkt: Blechschäden zum Winterstart
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang