Erste Niederlage

NEUMARKT. Die erste Mannschaft des Neumarkter Schachklubs musste in der dritten Runde der Bezirksliga 2B die erste Saisonniederlage hinnehmen.

Gegen den Top-Favoriten SG Mühlhof-Reichelsdorf/Schwabach 1907 zog man mit 2,5:5,5 den Kürzeren. Dabei geriet man früh in Rückstand, da Christian Junker bereits nach wenigen Zügen eine Figur einbüßte. Franz Xaver Beer versuchte lange Zeit einen gefährlichen Freibauern seines Gegners zu neutralisieren, musste letztlich aber aufgeben. Nach zwei Unentschieden von Andreas Niebler und Jonathan Helm fiel die Entscheidung zu Ungunsten der Neumarkter an den Brettern 2 und 3.

Bei der Partie von Wolfgang Kipferl wurde mit offenem Visier angegriffen, leider mit dem besseren Ende für den Kontrahenten. Wolfgang Brunner konsolidierte sich zusehends, doch just als er begann anzugreifen kostete ein grober Schnitzer die Partie. Damit war die Niederlage besiegelt und Martin Simon nahm ein Remisgebot seines Gegenüber an. Letztlich sorgte Sebastian Mösl dank eines Qualitätsgewinns im Mittelspiel für den einzigen Neumarkter Sieg.

In der Tabelle befinden sich die Neumarkter nun auf Rang fünf und erwarten in zwei Wochen mit dem SC Noris Tarrasch Nürnberg IV den nächsten schweren Brocken.

Bezirksliga 2B:
SK Neumarkt – SG Mühlhof-Reichelsdorf/Schwabach 1907 2,5:5,5
Martin Simon – Thomas Mehwald remis
Dr. Wolfgang Kipferl – Christian Ahmels 0:1
Wolfgang Brunner – Hans Greul 0:1
Sebastian Mösl – Stefan Leis 1:0
Jonathan Helm – Roland Reuter remis
Andreas Niebler – Gerhard Pröschel remis
Christian Junker – Dr. Karl-Heinz Wirth 0:1
Franz Xaver Beer – Helmut Hetzner 0:1

SK Schwanstetten – SK Nürnberg 1911 II 3,5:4,5
TSV Cadolzburg – SC Postbauer-Heng II 8,0:0,0 k
SC Heideck/Hilpoltstein – SG Büchenbach/Roth II 3,0:5,0
SC Noris Tarrasch Nürnberg IV – SG Siemens Erlangen 6,5:1,5
Tabelle:
1. SC Noris Tarrasch Nürnberg IV 6:0 17,5
2. SG Mühlhof-Reichelsdorf/Schwabach 1907 6:0 17,0
3. SK Schwanstetten 4:2 13,5
4. SG Büchenbach/Roth II 4:2 13,5
5. SK Neumarkt 4:2 12,5
6. TSV Cadolzburg 3:3 15,0
7. SK Nürnberg 1911 II 2:4 10,5
8. SC Heideck/Hilpoltstein 1:5 9,0
9. SG Siemens Erlangen 0:6 7,0
10. SC Postbauer-Heng II 0:6 4,5

Ergebnisse Stadtmeisterschaft

Runde 5:
Helm – Bothe remis
Simon – Brunner 1:0
Münz – Schilay A. remis
Wagenbrenner – Appl 0:1
Mösl – Queitsch 1:0 k
Heider – Hofmann 0:1
Schilay E. – Deininger 1:0 k
Kreml – Schilay L. remis
Beyer – Lehmeier 1:0
Landsberger – Freilos 1:0 k
Runde 6:
Helm – Simon remis
Appl – Münz remis
Schilay A. – Bothe 0 :1
Brunner – Mösl 1:0
Kreml – Deininger 0:1
Beyer – Heider remis
Schilay L. – Landsberger
Lehmeier – Wagenbrenner 0:1 k
Tabelle:
1. Martin Simon 4,5
2. Jonathan Helm 4,5
3. Matthias Bothe 4,5
4. Wolfgang Brunner 4,0
5. Rudolf Appl 4,0
23.11.10
Neumarkt: Erste Niederlage
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang