Angebote erweitert


Der Touristikverein wählte seine Vorstandschaft neu.

NEUMARKT. Der Touristikverein Deining hat im Jahr 2010 wieder einiges nach vorne gebracht, hieß es. Die Mitglieder trafen sich zur Jahresversammlung, um die Aktionen für 2011 zu planen und außerdem eine neue Vorstandschaft zu wählen.

Die Wahl ging schnell über die Bühne. Den Vorsitz hat weiterhin Bürgermeister Alois Scherer, und auch sein Stellvertreter Georg Geyer bleibt für weitere drei Jahre im Amt. Schriftführer Willi Fink und Kassenwartin Gerda Sichert wurden ebenso wiedergewählt wie die Beisitzer Erhard Reindl, Alfred Traub, Werner Sellerer und Ludwig Kaunz. Als Kassenprüfer fungieren weiterhin Albert Gruber und Pfarrer Wolfgang Jäger.

Im zurückliegenden Vereinsjahr sei einiges bewegt worden, berichtete der Vorsitzende, Bürgermeister Alois Scherer. Das "Aktionsbündnis attraktiver Wirtschafts- und Lebensraum Oberpfalz-Mittelfranken (AOM)" hat einen Radwegkalender entwickelt, in dem für jeden Monat eine neue Radwandertour vorgestellt wird. Dies soll auch 2011 so weitergeführt werden. Außerdem wird dieses Angebot durch "Geführte Wandertouren" erweitert, um dabei auch die örtliche Gastronomie mit einzubinden. Eine enge Zusammenarbeit mit den Wirten sei sehr wichtig für die Zukunft, sagte Scherer. Hierzu findet am 15. November um 15 Uhr ein Treffen aller Wirtsleute in Freystadt im Spitalstadl statt.

Der im Weißen Labertal eingeführte "Wanderbus" werde gut angenommen. Haltestellen sind auch in Deining, an der Sippelmühle und in Waltersberg. Dieser Bereich soll noch ausgebaut werden, eventuell wäre eine Erweiterung zum "Radwanderbus" möglich, sagte Scherer.

Die örtliche Infrastruktur der Gemeinde Deining wurde um elf Kilometer Radwege erweitert. Dadurch konnte das Weiße Labertal mit dem Schwarzen Labertal verbunden werden. Dieses touristische Angebot sei jedoch nicht nur für die Gäste, sondern auch für die Gemeindebürger geschaffen worden, erklärte der Vorsitzende.

Eine Erfolgsgeschichte sei der Premium-Wanderweg "Jurasteig". Dies sei der am meisten bewanderte der insgesamt 22 Premium-Wanderwege in ganz Deutschland. Das Ziel sei es, eine Verbindung vom Jurasteig im Weißen Labertal zur Fränkischen Seenplatte herzustellen, um eine großräumige Vernetzung im Rahmen der AOM zu schaffen.

Der Touristikverein würde es sehr begrüßen, wenn in Deining ein Naturbad entstehen würde, hieß es abschließend zu entsprechenden Überlegungen. Oben am Kreuzberg soll eine "Wellnessliege" aufgestellt werden. Außerdem ist ein großes leuchtendes Herz geplant - ebenfalls am Kreuzberg und somit weithin sichtbar.
04.11.10
Neumarkt: Angebote erweitert
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang