Kennzeichen gemerkt

NEUMARKT. Bei einer dreisten Unfallflucht auf der Mariahilfstraße ist die Neumarkter Polizei dem Verursacher auf der Spur.

Ein 75jähriger Mitsubishi-Fahrer, der von der Mariahilftraße kommend in Richtung Badstraße fuhr, musste als erstes Fahrzeug an der Kreuzung zur Badstraße bei "Rotlicht" anhalten. Eine 53jährige Autofahrerin hielt hinter ihm ebenfalls an.

Als die Ampel auf "Grünlicht" umschaltete und der Mitsubishi-Fahrer anfahren wollte, überholte ein unbekannter Kleintransporter-Fahrer und streifte den Mitsubishi, wobei dort rund 2500 Euro Schaden entstand. Der Kleintransporter fuhr ohne anzuhalten weiter.

Der 75jährige Autofahrer merkte sich das Kennzeichen. Bei dem unfallverursachenden Fahrzeug handelt es sich um einen Firmenwagen, dessen Fahrer derzeit ermittelt wird.
29.09.10
Neumarkt: Kennzeichen gemerkt
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang