Aus der Praxis

NEUMARKT. In der Veranstaltungsreihe "Kunstmatinee" berichten am Donnerstag Künstler über ihre Erfahrungen aus der Praxis.

Die Veranstaltungsreihe im Lothar-Fischer-Museum wendet sich vor allem an interessierte Laien, die sich für die unterschiedlichen Gesichtspunkte des Kunstschaffens interessieren, sich gerne informieren und diskutieren. Die erste Veranstaltung nach der Sommerpause beschäftigt sich mit "Arbeiten und Aufträgen im öffentlichen und halböffentlichen Raum" und soll vorangegangene Exkursionen zu verschiedenen Kunstwerken in der Stadt Neumarkt ergänzen.

Am Donnerstag geht es um 10.30 Uhr im Werkraum des Museums in erster Linie um grundsätzliche Fragen: Wie erhalten Künstler öffentliche Aufträge? Wie gehen Künstler mit unterschiedlichen Auftraggebern zum Beispiel der Kirche, Städten und Kommunen oder großen Unternehmen um? Wie stimmen Künstler ihre Arbeit auf spezielle örtliche Gegebenheiten ab?

Exemplarisch berichten die Künstler Andrea Thema und Giselher Scheicher über ihre Erfahrungen aus der Praxis und stehen den Teilnehmern für Fragen zur Verfügung. Beide Objektkünstler haben bereits mehrere Werke in öffentlichen Parks, Kirchen oder für große Unternehmen, wie die Gesellschaft des Nürnberger Flughafens, realisiert.
29.09.10
Neumarkt: Aus der Praxis
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang