Kinder und Senioren bekocht


Mitarbeitende im Tageszentrum und Kinder aus dem Kinder-
garten "Zu unserer lieben Frau" - an diesen Kindergarten wird
auch Essen ausgeliefert.
NEUMARKT. Menschen mit Handicap gestalten im Tageszentrums der Neumarkter Diakonie aktiv ihren Alltag und engagieren sich für andere Leute: So zaubern sie Mittagessen für den Kindergarten "Zu unserer lieben Frau" und für die Seniorentagespflege der Caritas.

"Mit neuem Mut den Tag gestalten" ist das Motto des Tageszentrums der Diakonie Neumarkt, eine tägliche Anlaufstellstelle von Montag bis Freitag für Menschen mit psychischen Problemen.

Einige Besucher kommen an fünf Tagen in der Woche im Kochprojekt zusammen. Unter Anleitung einer hauswirtschaftlichen Fachkraft stellen sie ein frisch zubereitetes Mittagessen zusammen.

Trotz eigener Einschränkungen, die sie berücksichtigen müssen, die jedoch zu bewältigen sind, stellen die "Köche" bis zu 45 Portionen Mittagessen am Tag her. Diese kommen anderen Menschen in sozialen Einrichtungen zugute. Einmal handelt es sich um den Kindergarten "Zu unserer lieben Frau" sowie die Seniorentagespflege der Caritas, die sich in unmittelbarer Nachbarschaft befinden. Und natürlich wird den Besuchern des Tageszentrums ebenfalls ein Mittagstisch angeboten.

Es macht den Mitarbeitern im Kochprojekt Spaß, eine sinnvolle Aufgabe zu haben, indem sie andere Menschen mit einem sorgfältig gekochten Mittagessen versorgen, hieß es jetzt bei der Vorstellung des Projekts. Der Erfolg bringe Stolz, Zufriedenheit und Wertschätzung für die eigene Leistung und für die im Team bewältigte Aufgabe mit sich. Dies helfe mit zum Stabilisieren und zur Verbesserung der Gesundheit und insbesondere dazu, sich als ein wichtiges Mitglied in der Gemeinschaft und in der Gesellschaft zu erleben.

Die Arbeit im Kochprojekt des Tageszentrums ist ein Beispiel für andere Arbeitsprojekte, die die Fertigkeiten und Fähigkeiten psychisch erkrankter Menschen fördern und somit etwas in die Gesellschaft hinein geben, hieß es am Montag.

Es gibt im Tageszentrum außerdem hausgebackene Kuchen, Holzarbeiten sowie kreative Grußkarten zu vielen Anlässen zu erwerben.

Selbstverständlich kommen auch Entspannung und Ausgleich nicht zu kurz, zahlreiche Kontakt-, Hobby- und Freizeitaktivitäten unterstützen die Besucher darin, sich eine gute Tagesstrukturierung aufzubauen und sich mit anderen Menschen im Gespräch auszutauschen.
06.09.10
Neumarkt: Kinder und Senioren bekocht
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang