Füllhorn geöffnet

NEUMARKT. Der Stiftungsrat der Bayerischen Landesstiftung hat in seiner jüngsten Sitzung auch Gelder für zahlreiche Maßnahmen im Landkreis Neumarkt zur Verfügung gestellt.

Dies teilte jetzt der SPD-Landtagsabgeordnete Reinhold Strobl in seiner Eigenschaft als stellvertretendes Mitglied im Stiftungsrat mit. "Ich freue mich sehr, dass zahlreiche Sanierungsmaßnahmen für Gebäude bezuschusst werden konnten. Diese Maßnahmen sind wichtig für die Attraktivität und die lebendige Geschichte unserer Region", erklärte er.

Allein 170.000 Euro Zuschuss gehen an das Heilpädagogische Zentrum der "Lebenshilfe für behinderte Menschen".

Diese Zuschüsse des Stiftungsrates fließen: Die Bayerische Landesstiftung verteilt Fördergelder für Maßnahmen der Denkmalpflege und im Sozialbereich. Der Schwerpunkt der Fördertätigkeit liegt vor allem in der Förderung von baulichen Maßnahmen im kulturellen und im sozialen Bereich. Dazu gehören zum Beispiel Mittel für den Erhalt von Museen, Kirchen, Klöster und ähnliche Baudenkmäler, im sozialen Bereich werden mit Hilfe der Stiftungsmittel Alten-, Pflege- und Behindertenheime gefördert und Gelder für überregionale Jugendzentren und Bildungsstätten bereitgestellt.

Die Zuschüsse des Stiftungsrates der Bayerischen Landesstiftung wurden später auch in Pressemitteilung der Abgeordneten Albert Füracker (CSU) und Tanja Schweiger (FW) bestätigt.
03.12.09
Neumarkt: Füllhorn geöffnet
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang