Getanztes Zeichen


Die "Imma Buhl Dancers Company"
NEUMARKT. Die Imma Buhl Dancers wollen am Samstag im Kolpinghaus Velburg "ein getanztes Zeichen der Hoffung" geben.

Die Hoffung, dass Menschen sich verändern, um sich selbst und die Welt zu retten. Diese Botschaft nach dem Tod von Michael Jackson weiter zu tragen ist Anlass und Thema einer Tanzvorstellung der Imma Buhl Dancers Company um 20 Uhr im Kolpinghaus Velburg.

Unter dem Titel "Remember" choreografieren die Bühnentänzerinnen Imma und Lará Buhl den Aufruf des amerikanischen Musikers, Wahrheit, Liebe und Kraft in der Kunst zu leben. Die Musik zu den Tanzszenen der Uraufführung stammt von Steve Wonder, Richard Wagner und Pink Floyd – und natürlich von Michael Jackson.

Der Eintritt ist frei. Spenden werden erbeten.
06.11.09
Neumarkt: Getanztes Zeichen
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang