Auto verschrottet

NEUMARKT. Ein betrunkener Autofahrer krachte am Montagabend in Parsberg mit seinem Wagen gegen zwei Autos und eine Straßenlaterne.

Dabei wurde eine 13jährige Beifahrerin in einem der anderen Autos leicht verletzt.

Der 36jähriger Elektriker aus dem Gemeindebereich Parsberg war gegen 18 Uhr, mit seinem Dacia auf der Hohenfelser Straße in stadteinwärtiger Richtung unterwegs und geriet beim Abbiegen nach rechts in die Velburger Straße auf der regennassen Fahrbahn ins Rutschen.

Dabei krachte der Dacia gegen einen Mitsubishi, dessen Fahrerin verkehrsbedingt an der Ampel in der Velburger Straße gehalten hatte.

Anschließend schleuderte der Dacia noch nach rechts gegen eine Straßenlaterne und dann zurück auf die Fahrbahn gegen einen Kleintransporter, der die Rutschpartie dann endgültig beendete.

Die 14jährige Beifahrerin im Mitsubishi wurde leicht verletzt. Am Kleintransporter entstand geringer Schaden. Der Mitsubishi wurde erheblich beschädigt. Am Dacia entstand Totalschaden.

Bei dem 36jährigen Mann stellte die Polizei konnte deutlichen Alkoholgeruch fest. Ihm drohen nun der Entzug der Fahrerlaubnis sowie eine empfindliche Geldstrafe.
13.10.09
Neumarkt: Auto verschrottet
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang