Großer Anklang


Landrat Löhner und seine Mitarbeiter wollen die Wirtschaftsför-
derung fortsetzen.
NEUMARKT. Die Unternehmerstammtische als Bestandteil der Wirtschaftsförderung finden großen Anklang und werden deshalb auch 2009 fortgesetzt.

Das betonten Landrat Albert Löhner und seine Mitarbeiter Richard Hollweck, Michael Endres und Michael Gottschalk von der Abteilung Kreisentwicklung bei der Vorstellung des Jahresprogrammes der Wirtschaftsförderung 2009.

"Moderne Wirtschaftsförderung und Serviceleistung muss einen Schwerpunkt im Aufbau von Netzwerken haben. Eine solche erfolgreiche Netzarbeit stellen unsere Unternehmerstammtische mit jeweils nahezu 100 Teilnehmern dar", sagte Löhner.

Der nächste Stammtisch findet am Montag ab 18.30 Uhr im Saal des Landratsamtes statt. Peter Röckl referiert zum Thema: "Den Flaschengeist entkorken – wie gewinne ich Mitarbeiter für den Wandel".

Anmeldung ist erwünschst bei Richard Hollweck unter Telefon 09181/470-212 oder Email hollweck.richard@landkreis-neumarkt.de
23.04.09
Neumarkt: Großer Anklang
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang